Whitepaper: Erfolgreichere Events dank besserer Interaktionen

Whitepaper: Erfolgreichere Events dank besserer Interaktionen

 

Interaktionen mit dem Publikum während des Meetings oder eines Events verbessern den Veranstaltungserfolg – eine Herausforderung für alle Eventmanager? Die  digitale Transformation macht vor nichts Halt – auch nicht vor der Eventbranche. Warum das aber ein Riesenvorteil ist, zeigt die 2W Media aus München. Für die Veranstaltungen Ihrer Kunden hat das Team eine neue Software eingeführt: die envivo.event Tag Cloud.

 

Die Digitalisierung darf bei Veranstaltungen nicht fehlen

Events, Kick-Offs, Bar Camps – natürlich funktionieren alle diese Arten von Veranstaltung analog. Aber wollen Sie wirklich noch als „Der-mit-dem-Flipchart-tanzt“ in Erinnerung bleiben? Das Leben läuft heutzutage im Netz ab. Vom Einkauf bis hin zur Online-Steuererklärung – die Meinung der Online-Community beeinflusst unserer Entscheidungen und Tutorials helfen uns bei alltäglichen, analogen Dingen. Nicht nur die Digital Natives erwarten zeitgemäße Medien: es hieß nicht umsonst schon vor Jahren, die Senioren stürmen Facebook (Spiegel, 2014). Kein Wunder, so bedienen Soziale Medien doch etwas, was uns allen gemein ist…wir wollen beteiligt sein.

 

Von der Mitgestaltung der Agenda bis zur digitalen Q&A

Bei internen Events beginnt die Beteiligung schon mit der Veranstaltungsagenda. Fragen Sie Kollegen doch mal über welche Themen gesprochen werden sollte. Sie sind sicherlich überrascht wie groß die Übereinstimmung zur eigenen Vorstellung ist. Während der Veranstaltung sammeln Sie die Überschriften /(Tags) des Publikums weiter aktiv ein. Falls sich nun ein Thema herauskristallisiert, dass niemand nicht auf dem Schirm hatte – perfekt, denn damit haben Sie auch direkt einen Aufhänger für die Diskussion auf dem Podium. Alle Überschriften die nicht behandelt werden, gewinnen Sie für die Nachkommunikation der Veranstaltung.

Sowohl für so eine interaktive Agendagestaltung, als auch für die digitale Q&A Session gibt es Apps oder Web-Applikationen von der Stange. Hier braucht es keine Individuallösung auf Projektbasis. Eine innovative und einfache Lösung ist zum Beispiel envivo.event.

 

Die Tag Cloud – vielfältig nutzbar

Verschiedene Tag Clouds verfügen über unterschiedliche Funktionalitäten. Gemeinsam haben Sie das „Wolke-Formen“ – daher auch der Name. Die eingespeisten Begriffe erscheinen in Wolkenform auf dem Bildschirm. Die genannte Begriffe werden mit der Zeit größer, je öfter sie kommentiert werden.

Bei envivo.event ist es konkret so, dass jeder Teilnehmer über das eigene Handy zunächst einen Überbegriff eingibt oder einen vorhandenen auswählt. Via Kommentareingabe ergänzt er seine Frage. Mit jeder Nennung wächst die Tag Cloud weiter an. Publikum und Podium sehen sofort welches Thema am meisten interessiert. Die Teilnehmer fügen auch zu den Begriffen von Anderen eine Frage oder einen Kommentar hinzu. So interagieren Teilnehmer mit Redner oder Moderator und untereinander.

Nicht zuletzt werden dank der Digitalisierung örtliche Grenzen aufgehoben. Teilnehmer weltweit können ihre Fragen an das Podium stellen oder sich an der Diskussion beteiligen. Der gewünschte Erfolg findet statt. Die Diskussion wird lebhaft und orientiert sich am Bedarf des Publikums. Dies alles mit sehr geringem Aufwand an Technik und Budget.

 

Datenschutz steht besonders im Fokus

Der Einsatz der Tag Cloud sorgt garantiert für mehr Beiträge oder Fragen. Das liegt schon daran, dass man sich nicht mehr persönlich melden und vor allen die Frage stellen muss. Anonymität beseitigt Hürden – darum ist es für Eventveranstalter wichtig, den Datenschutz aktiv zu leben. Beim Einsatz von envivo.event werden beispielsweise keine persönlichen Daten ausgetauscht. Es sind weder Registrierungen oder Anmeldungen nötig. Damit ist nicht nur der Beitrag anonym – der Nutzer bleibt es auch.

 

 

Kontakt

envivo.select GmbH

Timm Schröder

timm.schroeder@envivo-select.com |  Tel.: 0170.6119214

Timm Schröder ist als Führungskraft seit 2006 in unterschiedlichen Vertriebssegmenten unterwegs. Heute berät er mit dem Team der envivo.select GmbH Branchenübergreifend Vertriebseinheiten zum Thema Digitalisierung des Sales-Prozesses.

Redaktion

2W Media GmbH

Celina Hackmann

Celina Hackmann ist seit einem Jahr Kommunikations- und Marketingexpertin bei der 2W Media GmbH.

Über envivo.select
Die envivo.select GmbH mit Sitz in München unterstützt Unternehmen mit passgenauer Software zur Vertriebsoptimierung und Eventdurchführung. Dazu entwickelt und betreibt envivo.select web- und appbasierte B2B- und B2C-Lösungen, sowohl für Konzerne als auch für kleine und mittelständische Unternehmen. Zu den Kunden von envivo.select zählen unter anderem Großkonzerne, Handelsunternehmen jeder Größe und Hotels. Weitere Informationen finden Sie auf www.envivo-select.com/.

Print Friendly, PDF & Email
2018-05-11T11:37:25+00:00 Mai 11th, 2018|Blog, digitalisierung, event tools|